Logo Niedersachsen IN FORM klar

Themen rund um Bewegung und Sport

Mann trägt Stapel von Aktenordnern mit Aufschriften "Stress", "Hektik", "Druck" u. ä.

Bewegung – ein Mittel gegen Stress im Alltag

Stress ist die Anpassungsreaktion des Körpers auf eine belastende Situation. Der Organismus mobilisiert blitzschnell alle Kräfte, um sich auf Angriff oder Flucht vorzubereiten. Auch wenn die Stressauslöser heute andere sind als vor Urzeiten, die körperlichen Reaktionen dieselben. mehr
Frau am Schreibtisch macht Dehnübungen

Fit am Schreibtisch – den Büroalltag bewegt gestalten

Die Hälfte aller Erwerbstätigen ist heute im Büro und am Bildschirm tätig. Um Beschwerden vorzubeugen gilt es, den Arbeitsalltag am Schreibtisch möglichst dynamisch zu gestalten und das Sitzen zu vermeiden. mehr
Walkerin

Walking – Die Sportart für jedermann

Die kurzen Tage und das schlechte Wetter laden in den Wintermonaten eher zu gemütlichen Abenden auf dem heimischen Sofa ein als zu sportlicher Betätigung. Doch Bewegung ist besonders in dieser Jahreszeit wichtig. mehr
Kopf eines Jungen mit Schwimmbrille in blauem Wasser

Schwimmen – die Sportart fürs Leben

Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Es trainiert in besonderer Weise das Herz-Kreislaufsystem und beansprucht nahezu alle Muskelpartien. Durch den Auftrieb des Wassers werden dabei die Gelenke geschont. mehr
Zwei Paar Füße in Wanderstiefeln

Auf eigener Sohle das Land entdecken!

Die ersten Sonnenstrahlen im Frühling laden zu Aktivitäten an der frischen Luft ein. Wandern bietet eine optimale Möglichkeit, ohne sportlichen Leistungsdruck, aus der bewegungsarmen Winterzeit in die Frühlings- und Sommermonate zu starten. mehr
Joggerin vor Rapsfeld

Essen und Trinken für sportlich Aktive

Eine Extra-Portion Nudeln vor dem Wettkampf, zum Frühstück Rühreier ohne Eidotter und als Durstlöscher das isotonische Sportlergetränk aus dem Supermarkt. Empfehlungen für die Ernährung von Sportlern gibt es viele, aber welche wirklich sinnvoll sind, ist für den Laien oft nicht zu erkennen. mehr
Springende Kinder

Kinder in Bewegung

Ob in der Schule oder während der Freizeit, zunehmend verbringen auch Kinder ihre Zeit im Sitzen. Dabei spielen in keinem anderen Lebensabschnitt Bewegung eine so große Rolle wie in der Kindheit. Nicht nur die körperliche Entwicklung wird durch Bewegung beeinflusst, auch die geistige. mehr
Mountainbiker im Frühling

Rauf auf’s Rad - Winterruhe ade, der Frühling lockt

Radfahren ist für viele von uns so selbstverständlich, dass es vielfach gar nicht mehr als Sport angesehen wird. Dabei kann Radfahren durchaus als Gesundheitssport angesehen werden, denn hierbei wird vor allem die Ausdauer trainiert, was wiederum insbesondere dem Herz-Kreislauf-System zu Gute kommt. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln